Anmeldung  

   

Obwohl Tröbigau ja eigentlich eine eigene Internetseite hat, möchte ich allerdings aus gegebenem Anlass an dieser Stelle über den Baufortschritt meines Kegelvereins berichten.

Konkret geht es darum, dass unser Verein schon seit längerer Zeit geplant hatte, Umkleideräume sowie eine Dusche durch einen Anbau zu realisieren. Da wir nur ein sehr kleiner, aber auch sehr erfolgreicher Verein sind, war es die erste Aufgabe, Geld zu besorgen. Vielversprechend klang die Förderung durch die SAB, die wir durch den KSB Bautzen empfohlen bekamen. Nach anderthalb Jahren, in denen viel Papier beschrieben, viel telefoniert und per E-Mail kommuniziert wurde, flatterte Anfang Januar 2011 der Ablehnungsbescheid zu uns. Lapidare Begründung: "Es ist kein Geld mehr da."

Was nun tun???

An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für die unkomplizierte Hilfe beim Landra, Herrn Michael Harig, bei der Sparkassenförderstiftung des Landkreises Bautzen in Vertretung Frau Brigitte Richter, bei Frau Weltzel von der KSK Bautzen und bei unserem Bürgermeister, Herrn Steffen Schmidt bedanken. Nach kurzen, intensiven Kontakten aller Beteiligten erhielten wir innerhalb eines Monats von der Sparkassenförderstiftung des Landkreises Bautzen einen Förderbetrag in Höhe von 10.000,00 Euro, der es uns ermöglichte, sofort mit den Baumaßnahmen zu beginnen.

 

In chronologischer Reihenfolge soll nun hier über den Baufortschritt berichtet werden.

Chronik zum Anbau der Umkleidekabinen 2009 –2011

2009

  • Juni 2009 Antragstellung über KSB Bautzen an die SAB
  • Antrag ging in Bautzen „verloren", dadurch Verzögerung
  • Nachreichen von Dokumenten in mehreren Schritten
  • Aushub der Baugrube durch Burkauer Kegelfreunde
  • Ausarbeitung eines Finanzierungsplanes mit der SAB
  • 12.05.2010 Metallgitter für Bodenplatte durch Matthias George besorgt

2010

  • Fertigstellung des Antrages Oktober 2010  keine Zuteilung, da die Zeit zu knapp war, um das Projekt innerhalb eines Monats (Aussage SAB) abzuschließen  Mitnahme nach 2011

2011

  • 13.01.2011 ABLEHNUNGSBESCHEID durch die SAB, Begründung: „Keine Haushaltsmittel für 2011 und 2012"
  • Einholen eines ersten Angebotes für Baumaterialien bei der BayWa (Ralf und „Kleiner Locke")
  • 01.03.2011 Termin beim Landrat des LK Bautzen, Herr Harig  Hinweis auf Antrag an Sparkassenstiftung des LK Bautzen
  • 07.03.2011 Antragstellung bei der Sparkassenstiftung bei Frau Richter (1 Blatt + 1 Finanzierungsplan im Gegensatz zu 1 kg Anträge für die SAB)
  • 30.03.2011 Bewilligung von 10000,00€ durch die Sparkassen-Förderstiftung des LK Bautzen
  • Anfang April erste Vorgespräche mit Firma Mirko Gäbler zwecks Bodenplatte
  • 07.04.2011 erster Arbeitseinsatz zum Entfernen der Grasnarbe in der Baugrube (Fotos)
  • 11. Und 12.04.2011 setzen der Schalung für die Bodenplatte
  • 14.04.2011 um 16.30 Uhr Offizielle Übergabe des Fördermittelbescheides durch die Vorsitzende der Sparkassenstiftung Frau Richter sowie durch Frau Antje Wetzel
  • 20.04.2011 Gießen der Bodenplatte
  • 21.04.2011 Materialanfuhr Siltonsteine
  • 26.04.2011 Beginn Rohbau
  • Dachstuhlfertigstellung am 08.10.2011 Heiko
  • Arbeitseinsatz Wolfgang, Ralle und Micha am 15.10.2011 (Fenster eingesetzt, Abfluss für Haustür verlegt)
  • Ende Oktober, Hintertür durch Wolfgang eingesetzt
  • Dach geschlossen und erste Lage Dachpappe am 18./19.10.2011 Heiko
  • 05.11.2011 Großeinsatz(Matti, Ralle, Ella, Wolfgang, Heiko, Micha sowie Dachklempner „Otto“)
    • Board gesetzt hinterer Eingang, Erdhaufen beseitigt, Sohlbänke eingebaut, Dachrinnen komplett angebracht, Dachverkleidung
  • 8./9.11. Schweißbahn rot aufgebracht (Rico??)
  • Ende Dezember provisorische Abdichtung offenes Fenster

2012

  • Anfang März Schalungsholz für Dachkasten und Überdachung besorgt
  • Ab 20.03.12 durch Mirko Gäbler
    • Schweißbahn Fußboden geklebt
    • Durchbruch vom Alt- zum Neubau, dabei Türöffnung gemauert
    • Dach gekürzt und Wand (Alt- zum Neubau) hochgemauert
    • Außenwände bis unters Dach hochgezogen
  • Ab 26.03.12 durch Mirko
    • Putzschienen innen außen
    • Vorwurf Putz
  • 11.04.12 Zuleitung vom Zählerkasten in den Neubau gelegt (Ella)
  • 14.04.12 Verkabelung, Unterverteilung Thomas Kuchinke und Micha (Fotos)
  • 18.04.12 Schalungsholz gestrichen Matthias und Stefan, Ralle, Micha
  • 13.06.12 Innenputz
  • 14.06.12 Aussenputz
  • 28.06.2012 Oberputz außen (karminrot) aufgetragen (Mirko) und gestrichen
  • 08.08.12 Arbeitseinsatz (Außengelände bereinigen)
  • 29.09.12 Arbeitseinsatz (Dachkasten angebracht, Innenraum beräumt à Wolfgang, Matthias, Ralf, Stefan, Christian, Micha)
  • Ende November am 24.11.12 Arbeitseinsatz Wolfgang, Christian, Heiko und Michaà Dachdämmung incl. Folie, ankleben am Mauerwerk, Mauerdurchbrüche für die Heizungsrohre bis in den Heizungsraum
  • 28.-30.12.2012 Heizungseinbau Ralf, Wolfgang und Axel (Arbeitskollege von Ralle)

2013

  • Januar 2013  Fußbodendämmung gelegt
  • 17.4.13 letzte Dämmung gelegt und Vorbereitung für Betoneinbringung (Micha, Ralle, Ella)
  • 24.4.13 Folie gelegt auf die Dämmung (Wolfgang, Ella); Folie von Heiko
  • 15.05.13 Fußbodenbeton durch Mirko Gäbler
  • Ab Juni 2013 feuchte Wände ca. 25cm hoch rund herum
  • Ende August 2013 Ausmessen der Innenwände
  • Anfang September Angebot BayWa Trockenbau, Lieferung am 25.09.2013
  • Oktober 2013 à Trockenbaubeginn Decke (Wolfgang, Micha)
  • Anfang November 2013 -> Thomas Kuchinke Kabel neu verlegt
  • November 2013 Wolfgang Ständerwände
  • 19.11.13 Beginn Verplankung (Micha) und weitere Ständerwände (Wolfgang)
  • 22.11.13 Ständerwerk fertig und Verplankung (Wolfgang)
  • 28.12.2013 Großkampftag
    • Mirko Verspachtelung 1mal und teilweise 2. Mal
    • Thomas Elektrik fertiggestellt (es liegt überall Strom an)
    • Nebenbei Kegelbahn komplett gemalert (Locke)
  • 30.12.2013 Anlauf Bahn 1 repariert

2014

  • 01.02.2014 Alle Wände und Decken geschliffen (Micha)
  • Februar 2014 Tiefengrund (Bagdad und Stefan)
  • März/April 2014 Malerarbeiten (Ralf, Micha)
  • April 2014 Fliesenlegerarbeiten (Hauptarbeit Ella, teilweise Wolfgang G.)
  • Mai 2014 Lampen angebracht (Micha, Thomas)
  • Mai 2014 Türen eingesetzt (Wolfgang)
  • Mai 2014 Türdrücker (Micha)
  • Mai 2014 Anschlüsse Dusche montiert (Ralle und Helfer)
  • Mai 2014 Fliesen gelegt (Ella und Wolfgang G.)
  • August 2014 Verfugen und Silikonfuge (Wolfgang G.)
  • Vorraum gefliest und verfugt (Wolfgang G.)

„Einweihung“ zum ersten Kampf in der Saison 2014/2015 am 06.09.2014 gegen Wehrsdorf.

  • anbau001
  • anbau002
  • anbau003
  • anbau004
  • anbau005
  • anbau006
  • anbau007
  • anbau008
  • anbau009
  • anbau010
  • anbau011
  • anbau012
  • anbau013
  • anbau014

Simple Image Gallery Extended

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0
Deine Kommentare erfordern die Moderation durch den Administrator
Nutzungsbedingungen.
  • Keine Kommentare gefunden
   
© ALLROUNDER